Life back home – öffentlicher Termin

Mit der Vortragsreihe life back home, in der wir unsere Geschichte erzählen, wie und warum wir nach Deutschland kamen, sind wir zu Gast in der Stadtbibliothek Leverkusen.

Was bedeutet es, aus einem Land zu fliehen, in dem Hunger, Armut und Unsicherheit den Alltag bestimmen?
Wie ist es, in einem Land zu leben, in dem Vieles, das für junge Menschen in Deutschland selbstverständlich ist, nicht vorhanden ist?
Wie fühlt es sich an, in einer Gesellschaft anzukommen, in der es andere Wertvorstellungen, Rechte und Lebensbedingungen gibt?
Wie geht man damit um, wenn man in Deutschland angekommen ist, der Krieg zu Hause jedoch weitergeht?

Heute haben wir 2 junge Syrer zu Gast. Alaa Faham und Abdul Abbasi haben Glück gehabt. Sie sind nicht nur in Deutschland in Sicherheit, mit ihrem YouTube-Kanal „German Life Style“ erreichen sie auch ein großes Publikum, dem sie mit ihren humorvollen Videos die Eigenheiten der deutschen und der syrischen Kultur nahebringen.

Die Veranstaltung steht allen Interessierten offen, der Eintritt ist frei.

Veranstalter ist der Verein The Global Experience e.V. mit seinem Projekt „Life Back Home“.

http://lifebackhome.de/

  • Datum: 08.02.2017
  • Adresse: Stadtbilbliothek Leverkusen
  • Zeit: 11:00 Uhr - 12:30 Uhr